Buchführen-lernen

  1. Ermittlung der Anschaffungskosten
    Kapitel C - Grundlagen der einfachen Buchführung (EÜR) > Lektion 31 - Sachanlagen und Abschreibungen > Ermittlung der Anschaffungskosten
    ... korrekte und vollständige Ermittlung der Anschaffungskosten ist im Hinblick auf die Unterteilung der Anlagengegenstände nach ihrem Wert extrem wichtig.Von der Höhe der Anschaffungskosten hängt nämlich:die Auswahl des Kontos für die Buchung der Anschaffung und damit verbundendie Abschreibungsmethode (folglich die Abschreibungshöhe)ab.
  2. Die lineare Abschreibung und die Abschreibungstabellen
    Kapitel C - Grundlagen der einfachen Buchführung (EÜR) > Lektion 31 - Sachanlagen und Abschreibungen > Die lineare Abschreibung und die Abschreibungstabellen
    ... Das wichtigste dabei ist:die korrekte Ermittlung der Anschaffungskostendie Kenntnis der Nutzungsdauer (Abschreibungstabellen)die korrekte Ermittlung der Abschreibungsbeträge (vor allem wenn zeitanteilig) ErinnerungswertIm letzten Abschreibungsjahr werden die Anlagengegenstände in der Regel nicht auf 0,00 € (wie in unserem Beispiel mit dem Drucker), sondern auf einen sog. Erinnerungswert von 1,00 € abgeschrieben. Der Grund für diese Vorgehensweise liegt darin, ...
  3. Wie ist der Begriff „Abschreibung“ zu verstehen?
    Kapitel D - Grundlagen der doppelten Buchführung > Lektion 55 - Sachanlagen und Abschreibungen > Wie ist der Begriff „Abschreibung“ zu verstehen?
    ... korrekte und vollständige Ermittlung der Anschaffungskosten ist im Hinblick auf die Unterteilung der Anlagengegenstände nach ihrem Wert extrem wichtig.Von der Höhe der Anschaffungskosten hängt nämlich:die Auswahl des Kontos für die Buchung der Anschaffung und damit verbundendie Abschreibungsmethode (folglich die Abschreibungshöhe)ab.An dieser Stelle verweise ich darauf, dass es aktuell zwei Varianten gibt, wie die Anlagengegenstände in Abhängigkeit ...
  4. Die lineare Abschreibung und die Abschreibungstabellen
    Kapitel D - Grundlagen der doppelten Buchführung > Lektion 55 - Sachanlagen und Abschreibungen > Die lineare Abschreibung und die Abschreibungstabellen
    Abbildung 2 ? Abschreibungstabelle: alphabetische Gliederung
    ... Das wichtigste dabei ist:die korrekte Ermittlung der Anschaffungskostendie Kenntnis der Nutzungsdauer (Abschreibungstabellen)die korrekte Ermittlung der Abschreibungsbeträge (vor allem wenn zeitanteilig)ErinnerungswertIm letzten Abschreibungsjahr werden die Anlagengegenstände in der Regel nicht auf 0,00 € (wie in unserem Beispiel mit dem Drucker), sondern auf einen sog. Erinnerungswert von 1,00 € abgeschrieben. Der Grund für diese Vorgehensweise liegt darin, dass ...
Buchfhren-lernen
  • 181 Texte mit 151 Bildern
  • 618 Übungsaufgaben
  • und 29 Videos



einmalig 9,90 Euro / kein Abo
inkl. 19% Mehrwertsteuer